Die studienintegrierende Ausbildung (SiA) bietet Chancen für Auszubildenden und Betriebe aus den Bereichen Anlagenmechaniker SHK oder Technische/r Systemplaner/in:

Ihre Vorteile:

  • Zwei Abschlüsse in vier Jahren: Gesellenbrief und Bachelor.

  • Sollte Ihnen alles zu viel werden, können Sie sich zwischen dem Studium und der Dualen Ausbildung entscheiden  
  • Sie sind in jedem Fall gut ausgebildet und auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. 

Ihre Vorteile:

  • Hohe Planbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Entwicklung fachlich kompetenter und verlässiger Mitarbeiter
  • Ihr Investment in die Zukunft des Unternehmens
  • Sie gestalten den Praxisalltag und stellen die Integration in Ihren Fachbetrieb sicher
    Fachliche Entwicklung und Mitarbeiterbindung von Anfang an! 

Die Ansprechpartner in der Berufsschule:

Projektkoordinator: Dr. Jan-Ole Witte

Anlagenmechaniker/in SHK: Dr. Norbert Saupp

Technische/r Systemplaner/in: Frank Frieling

Die Ansprechpartner an der Technischen Hochschule Köln:

Studiengang Energie- und Gebäudetechnik: Prof. Maik Dapper

Studiengang Energie- und Gebäudetechnik: Oliver Sturm

Weiterführende allgemeine Informationen

Weiterführende Informationen unter:

https://www.sia-nrw.de

Die Verbundpartner:

Gefördert als InnoVET-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner